SMART IN FLOW CONTROL.

Frühzeitig gewarnt

SAM GUARD powered by Precognize

Auf einen Blick

Predictive Maintenance: Vorausschauende Analyse für die gesamte Produktionsanlage
Technologie: Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD

Merkmale

  • Reduzierung der Anlagen-Ausfallzeiten
  • Schnelle Implementierung im Rahmen eines Workshops beim Kunden
  • Anlagenwissen der Betreiber fließt in die Prozessanalyse ein

In der Prozessindustrie verursachen unerwartete Anlagenausfälle Produktionsstillstände und damit verbunden hohe Kosten. Gleichzeitig werden viele Datenpunkte und Messwerte aus den Anlagen über lange Zeiträume gesammelt und gespeichert. Helfen können die gewonnenen Daten den Anlagenbetreibern aber nur, wenn sie in sinnvoller Weise ausgewertet werden. Der Betreiber möchte genauestens darüber informiert werden, an welcher Stelle der Anlage mit Problemen und Ausfällen zu rechnen ist. Genau das ist die Aufgabe des neuen prädiktiven Überwachungs- und Diagnosesystems SAM GUARD von SAMSON.

SAM GUARD analysiert die gesammelten Daten auf der Basis von maschinellem Lernen und Big-Data-Analysen, erkennt Abweichungen und identifiziert unter tausenden Feldgeräten und Anlagenkomponenten die Messstellen, die in Zukunft überprüft, ausgetauscht oder repariert werden müssen. Das System betrachtet die gesamte Anlage und erkennt Zusammenhänge zwischen den einzelnen Komponenten, sodass es frühzeitig eine Warnmeldung generieren kann. Dabei beschränkt sich SAM GUARD im Gegensatz zu vielen anderen Systemen auf wenige konkrete Meldungen am Tag. Damit lenkt SAM GUARD den Blick nur auf die wirklich kritischen Anlagenteile und hilft dabei, unerwartete Anlagenausfälle und Störungen zu vermeiden.