SEMINARE

FÜR IHREN ERFOLG

SMART IN FLOW CONTROL.

SSR — Stellventile und Stellungsregler

|   Seminare
Veranstaltungstermine:
Beginn:
Ende:
22.11.2018 09:00 Uhr
23.11.2018 16:00 Uhr
Beginn:
Ende:
02.05.2018 09:00 Uhr
03.05.2018 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:

SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weismüllerstraße 3
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Route planen

Das Stellventil ist in den Regelkreisen der Prozess- und Verfahrenstechnik eine wichtige Komponente. Aufgrund der breiten Anwendungspalette bietet der Markt ganz unterschiedliche Ausführungsformen und -varianten.

Info

Seminardauer: 2 Tage

Preis: EUR 590,- (zzgl. MwSt.)

Lernziele

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Stellventile aufgebaut sind und wie sie funktionieren. Dabei werden nicht nur die verschiedenen Gerätetypen besprochen, sondern auch das Zubehör vorgestellt. Damit erwerben Sie alle Voraussetzungen, um mit Stellventilen und deren Anbaugeräten richtig umzugehen und diese anzuwenden. Anschließend lernen Sie im Praktikum den fachgerechten Umgang mit Stellventilen und Stellungsreglern. Dabei erhalten Sie wichtige Hinweise bezüglich Demontage und Montage von Ventil und Antrieb.

Zielgruppe

Mitarbeiter von Unternehmen, die Stellventile und Stellungsregler von SAMSON einsetzen, sowie Personen, die mit deren Funktionsweise und Anwendung vertraut sein müssen.

Inhalte
  • Funktionsweise von Stellventilen
  • Anwendungshinweise zu Hubventilen, Klappen, Drehkegelventilen usw.
  • Sitz-Kegel-Ausführungen
  • Erläuterungen zu Kvs-Wert, Balgabdichtung, Stopfbuchse, Strömungsteiler u. v. a.
  • Ausführungen von pneumatischen und elektrischen Antrieben
  • Funktion und Anwendung von Stellungsreglern, Grenzschaltern, Magnetventilen und Stellungsmeldern
Praktikum
  • Austausch von Sitz und Kegel, Balg- und Stopfbuchsabdichtungen
  • Anbau und Inbetriebnahme von Stellungsreglern
  • Montage von Membranantrieben

Zur Anmeldung senden Sie eine E-Mail an seminare(at)samson.remove-this.de mit Seminar (dreibuchstabiges Kürzel genügt) und Termin, Teilnehmernamen, Ihren Kontaktdaten und ggf. einer davon abweichenden Rechnungsadresse. Eine Anmeldung per Post oder Fax (069 4009-1716) mit Formular ist ebenfalls möglich.

Bevorstehende Seminare

Viele industrielle Prozessregelungen können vorteilhaft auch ohne Leitsystem – also dezentral – realisiert werden. Mit elektrischen Komponenten lassen...

31.10. 09:00 - 31.10. 16:00
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weiterlesen...

Fernwärme wird im Wohnbereich, in öffentlichen Gebäuden und in der Industrie als umweltfreundlicher Energieträger vielfach genutzt.

05.11. 09:00 - 06.11. 16:00
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weiterlesen...

Für die Regelung von Heizungs- und Fernheizungsanlagen haben sich mikroprozessorgesteuerte Regler mit zahlreichen Funktionen und Leistungsmerkmalen...

07.11. 09:00 - 08.11. 16:00
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weiterlesen...

Das Stellventil ist in den Regelkreisen der Prozess- und Verfahrenstechnik eine wichtige Komponente. Aufgrund der breiten Anwendungspalette bietet der...

22.11. 09:00 - 23.11. 16:00
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weiterlesen...

Seit Inkrafttreten der DIN EN 61508 und DIN EN 61511 ist „Funktionale Sicherheit“ in allen Bereichen der Prozessindustrie zu einem wichtigen Thema...

04.12. 09:00 - 05.12. 16:00
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT
SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weiterlesen...

Seminarteilnahme

Zur Anmeldung senden Sie einfach eine E-Mail an seminare(at)samson.remove-this.de mit Seminar (das dreibuchstabige Kürzel genügt) und Termin, Teilnehmernamen, Ihren Kontaktdaten und ggf. einer davon abweichenden Rechnungsadresse.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Sie sich frühzeitig anmelden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie sofort nach Erhalt. Erst unsere Auftragsbestätigung zehn Tage vor Beginn des Seminars stellt Ihre Teilnahme sicher. Die Rechnung erhalten Sie nach erfolgter Durchführung der Veranstaltung.

Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl das Seminar bis spätestens zehn Tage vor Beginn abzusagen oder eine Programmänderung vorzunehmen.

Die Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und schließen Pausengetränke und das Mittagessen ein. Ab drei Mitarbeitern einer Firma zum selben Seminartermin gewähren wir 10 %, ab fünf Mitarbeitern 20 % Nachlass. Skonto oder andere Nachlässe sind nicht vorgesehen. Sollten Sie nach Erhalt der Auftragsbestätigung Ihre Teilnahme absagen, berechnen wir 30 % der Seminargebühren.

Sie erhalten zu jedem Seminar vortragsbegleitende Unterlagen und ergänzende Informationen. Nach dem Seminar stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Bescheinigung über die Teilnahme aus.

Alternativ zur Teilnahmebescheinigung können Sie durch Bestehen eines schriftlichen Tests am Seminarende ein Zertifikat erwerben.

Auf Wunsch bieten wir ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Seminar an. Die Durchführung kann in unserem Schulungszentrum oder – soweit technisch möglich – auch in Ihrem Hause erfolgen. Über Inhalte, mögliche Termine und Preise beraten wir Sie gerne.

Alle Seminare finden zu den angegebenen Terminen im Schulungszentrum der SAMSON AG in der Weismüllerstraße 3 in Frankfurt am Main statt. Sie beginnen am ersten Tag um 9:00 Uhr und enden gegen 16:00 Uhr.

Eine Auswahl günstig gelegener Hotels geht Ihnen mit der Anmeldebestätigung zu. Bei einigen dieser Hotels erhalten Sie vergünstigte Konditionen, wenn Sie sich bei der Buchung auf die SAMSON-Seminare beziehen.