FWI — Fernwärme für Techniker und Ingenieure

  Seminars

Fernwärmenetze versorgen Industrie, öffentliche Gebäude und Wohnungen mit umweltfreundlicher Energie. Die Hausstationen müssen sehr guten Komfort auch bei geringer Anschlussleistung gewährleisten und dabei vielfältige, sicherheitstechnische Anforderungen erfüllen. Versorger wünschen zunehmend aktuelle Betriebsdaten aus der Anlage sowie Fernzugriff auf die Reglerparametrierung. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die MSR-Technik und an deren Auswahl.

Info

Seminardauer: 2 Tag

Preis: EUR 605,– (zzgl. MwSt.)

Lernziele

Mit dem erworbenen Wissen können die Teilnehmer Stellgeräte-, Regel und Sicherheitskomponenten von Fernwärmehausstationen fachkundig planen und auslegen. Sie erhalten einen Überblick über die Vernetzung von Fernheizungsreglern und neue Optimierungsmöglichkeiten, die sich erst daraus erschließen.

Zielgruppe

Planer und Betriebsingenieure von Fernwärmeversorgungsanlagen

Inhalte
  • Anwendungs- und Anlagentechnik
  • Arten und Betriebsweisen von Fernwärmenetzen und Hausstationen
  • Sicherheitstechnik in Hausstationen
  • Auswahl und Auslegung von Stellventilen und Reglern ohne Hilfsenergie
  • Planungshinweise zu Auswahl und Auslegung der regelungstechnischen Geräte
  • Auslegung regelungstechnischer Armaturen mit einer Berechnungssoftware zur Stationsauslegung
  • Leistungsmerkmale digitaler Fernheizungsregler
  • Vernetzung, Cloud-Anbindung und Fernüberwachung von Fernheizungsreglern zur Stations- und Netzoptimierung
Date de l'évènement :
Début :
Fin :
2019-11-27 09:00 Uhr
2019-11-28 16:00 Uhr
Lieu l'évènement :

SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weismuellerstrasse 3
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Itinéraires