KBS — Kritische Betriebszustände bei Stellventilen

  Seminars

Themen dieses Seminars sind die Abschätzung der zu erwartenden Schallemissionen sowie die Strömungsverhältnisse bei Ventilen, die in Grenzzuständen arbeiten. Darüber hinaus wird erläutert, wie unter besonderen Betriebsbedingungen die Durchflusskapazität zu berechnen ist.

Info

Seminardauer: 1 Tag

Preis: EUR 355,– (zzgl. MwSt.)

Lernziele

Die Teilnehmer lernen die Unterschiede der verschiedenen Schallberechnungsstandards kennen. Damit haben sie die Möglichkeit, Schallberechnungen von unterschiedlichen Herstellern oder Programmen besser zu beurteilen. Außerdem werden zur Lösung von Schallproblemen Empfehlungen für primäre und sekundäre Maßnahmen gegeben.

Zielgruppe

Mitarbeiter von Unternehmen, die verantwortlich sind für die Planung und Auslegung von Stellventilen.

Inhalte
  • Kavitation, xFZ-Wert, Flashing, überkritische Strömungen und hohe Austrittsgeschwindigkeiten
  • Kvs-Wert-Auslegung bei Zweiphasenströmung und bei Mikroventilen
  • Schallentstehung bei Stellventilen
  • Schallberechnungsnormen
  • Klärung grundsätzlicher Fragen und Maßnahmen bei Schallproblemen
Date de l'évènement :
Début :
Fin :
2019-10-11 09:00 Uhr
2019-10-11 16:00 Uhr
Début :
Fin :
2019-04-12 09:00 Uhr
2019-04-12 16:00 Uhr
Lieu l'évènement :

SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weismuellerstrasse 3
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Itinéraires